Unsere Werkzeuge

Early Test Verification

Optimierter Nutzen durch vernetzte Testinfrastruktur

Testsoftware zur Durchführung einer „Early Test Verification“ zur frühzeitigen Fehlervermeidung und Testfall-basierter Vergleiche.

Im Fokus stehen kritische Einzeltests, deren individuelle Testinhalte spezifiziert, validiert und verifiziert werden und dann mit der bestehenden Testinfrastruktur auf den Testsystemen und in Simulation prüfbar zu machen.

Wir unterstützen die Planung, Entwicklung und Generierung regelbasierter Testinhalte für das elektrisch funktionale Testen (analog, digital, mixed-signal) von IC-Bausteinen, Varianten und Familien für Einzel IC’s, aber auch bei der Anbindung an Board- und Systemtests durch unsere Partner in einem kooperativen Netzwerk.

 

  • Von der Idee bis hin zur Serienreife werden schneller verlässliche Testaussagen erreicht.
  • Bei Fehleranalyse und -Rückführung können Zeit und Kosten signifikant gesenkt werden.

Weiter auf der Seite

TestC-Testinhalte

Intelligentes Testen

Weiter auf der Seite

TestC –

Minitestsystem

Intelligentes Testen