Glossar

AJAX progress indicator
Search (clear)
  • Eine Person oder ein Unternehmen, die bzw. das aktiv an Sicherheitsangriffen beteiligt ist, üblicherweise in böswilliger Absicht. Siehe auch Angreifer.
  • A person or organization who is actively involved in security attacks, usually with malicious intent. See Also attacker.
  • Testing performed to expose defects in the interfaces and interaction between hardware and software components. See also integration testing.
  • Testen mit der Absicht, Fehlerzustände in den Schnittstellen und im Zusammenspiel zwischen Hardware- und Softwarekomponenten aufzudecken.
  • Abbildung einer Zeichenkette variabler Länge auf einen normalerweise kürzeren Wert oder Schlüssel mit fester Länge. Die Hash-Werte werden üblicherweise in Tabellen- oder Datenbanksuchen verwendet. Kryptographische Hashfunktionen werden zur Sicherung von Daten gebraucht.
  • Transformation of a variable length string of characters into a usually shorter fixed-length value or key. Hashed values, or hashes, are commonly used in table or database lookups. Cryptographic hash functions are used to secure data.
  • Siehe Leistungsindikator.
  • A technique used to characterize the elements of risk. The result of a hazard analysis will drive the methods used for development and testing of a system. See also risk analysis.
  • Eine Qualitätssicht, bei der Qualität dadurch gemessen wird, inwieweit Produkte oder Dienstleistungen dem beabsichtigten Entwurf entsprechen oder die spezifizierten Anforderungen erfüllen. Qualität entsteht durch den genutzten Prozess oder die genutzten Prozesse. [Nach Garvin] Siehe auch(...)
  • A generally recognized rule of thumb that helps to achieve a goal.
  • A usability review technique that targets usability problems in the user interface or user interface design. With this technique, the reviewers examine the interface and judge its compliance with recognized usability principles (the „heuristics“).
  • Eine allgemein anerkannte Faustregel, die dabei hilft, ein Ziel zu erreichen.
  • Spezifische Form eines Reviews auf Gebrauchstauglichkeit, wobei die Gutachter die Benutzungsschnittstelle oder deren Design prüfen, um ihre Konformität zu anerkannten Grundsätzen der Ergonomie (den Heuristiken) zu bewerten.
  • A test case without concrete (implementation level) values for the input data and expected results. Logical operators are used; instances of the actual values are not yet defined and/or available. See also low level test case.
  • The tracing of requirements for a test level through the layers of test documentation (e.g. test plan, test design specification, test case specification, test procedure specification or test script).
  • Das Verfolgen von Anforderungen einer Teststufe über die Ebenen der Testdokumentation (z.B. Testkonzept, Testentwurfsspezifikation, Testfallspezifikation, Testablaufspezifikation oder Testskripte).
  • An approach to design that aims to make software products more usable by focusing on the use of the software products and applying human factors, ergonomics, and usability knowledge and techniques. [ISO 9241-210]
  • Ein Verweis in einer Webseite, der zu einer anderen Webseite oder einer anderen Stelle der Webseite führt.
  • A pointer within a web page that leads to other web pages.
  • A tool used to check that no broken hyperlinks are present on a web site.
  • Ein Werkzeug, das überprüft, ob es ungültige Verweise auf einer Webseite gibt.
Cookie Consent with Real Cookie Banner