Glossar

AJAX progress indicator
Search (clear)
  • Eine schrittweise Präsentation eines Dokuments durch den Autor, um Informationen zu sammeln und ein gemeinsames Verständnis des Inhalts aufzubauen. [Freedman und Weinberg], [IEEE 1028] Siehe auch Peer Review.
  • A step-by-step presentation by the author of a document in order to gather information and to establish a common understanding of its content [Freedman and Weinberg], [IEEE 1028]. See also peer review.
  • Akronym für Website Analysis and MeasureMent Inventory.
  • Die Leichtigkeit, mit der ein Softwareprodukt zur Korrektur von Fehlerzuständen, wegen neuer Anforderungen, zur Verbesserung der Wartung oder zur Anpassung an eine veränderte Umgebung geändert werden kann. [ISO 9126]
  • Testen, um die Änderbarkeit eines Softwareprodukts zu bestimmen.
  • Modifikation eines Softwareprodukts nach seiner Auslieferung, um Fehlerzustände zu korrigieren, die Performanz oder andere Merkmale zu verbessern oder das Produkt für eine andere Umgebung zu adaptieren. [IEEE 1219]
  • Testen der Änderungen an einem laufenden System oder der Auswirkungen einer geänderten Umgebung auf ein laufendes System.
  • Acronym for work breakdown structure.
  • Akronym für Web Content Accessibility Guidelines (Richtlinie für barrierefreie Webinhalte).
  • A part of a series of web accessibility guidelines published by the Web Accessibility Initiative (WAI) of the World Wide Web Consortium (W3C), the main international standards organization for the internet. They consist of a set of guidelines for making content accessible, primarily for people(...)
  • Eine Sicherheitsschwachstelle, die es Angreifern erlaubt, bösartigen Code in eine ansonsten gutartige Webseite einzufügen [NIST.IR.7298].
  • Ein fragebogenbasiertes Verfahren des Gebrauchstauglichkeitstests zum Messen der Softwarequalität einer Webseite aus der Sicht des Endbenutzers.
  • Eine Qualitätsdarstellung, bei der Qualität durch den Preis bestimmt wird. Produkte oder Dienstleistungen sind von guter Qualität, wenn sie die gewünschte Leistung für akzeptable Kosten erbringen. Qualität wird in einem Entscheidungsprozess mit Stakeholdern durch die Abwägung der zeitlichen(...)
  • Die Menge, aus der gültige Eingabe– und/oder Ausgabewerte gewählt werden.
  • Ein Black-Box-Testentwurfsverfahren zur Ermittlung von effizienten und effektiven Testfällen, wenn mehrere Variablen zusammen getestet werden können oder sollen. Es basiert auf Äquivalenzklassenbildung und Grenzwertanalyse, und verallgemeinert diese Verfahren. Siehe auch Grenzwertanalyse,(...)
  • See white-box test design techniques.
  • Ein Test, der auf der Analyse der internen Struktur einer Komponente oder eines Systems basiert.
  • Procedure to derive and select test cases based on an analysis of the internal structure of a component or system.
  • Ein dokumentiertes Verfahren zur Herleitung und Auswahl von Testfällen, basierend auf der internen Struktur einer Komponente oder eines Systems.
  • Testing based on an analysis of the internal structure of the component or system.
  • Siehe White-Box-Testentwurfsverfahren.
  • An expert-based test estimation technique that aims at making an accurate estimation using the collective wisdom of the team members.
  • Die definierte Menge von Aktivitäten, welche wiederholt werden muss, wenn das Testen nach einer Unterbrechung wiederaufgenommen wird. [Nach IEEE 829]
  • Die Testaktivitäten, die wiederholt werden müssen, nachdem ein unterbrochener Test wiederaufgenommen wird. [Nach IEEE 829]
  • Die Fähigkeit eines Softwareprodukts, bei einer Fehlerwirkung das spezifizierte Leistungsniveau des Systems wiederherzustellen und die direkt betroffenen Daten wiederzugewinnen. [ISO 9126] Siehe auch Zuverlässigkeit.
  • Testen, um die Wiederherstellbarkeit eines Softwareprodukts zu ermitteln. Siehe auch Zuverlässigkeitstest.
  • Siehe Wiederherstellbarkeitstest.
  • A pointer that references a location that is out of scope for that pointer or that does not exist. See also pointer.
  • Ein Zeiger, der auf eine Speicherstelle verweist, die außerhalb des Gültigkeitsbereichs dieses Zeigers ist oder die nicht existiert. Siehe auch Zeiger.
  • An arrangement of work elements and their relationship to each other and to the end product. [CMMI]
Cookie Consent with Real Cookie Banner